Behalte den Überblick über die Digitalisierung Deines Betriebs

Webinar

Stoppe das analoge Geldverbrennen in Deinem Unternehmen!

  • Umsetzung: Zoom-Konferenz
  • Dauer: 60 Minuten
  • Preis pro Teilnehmer: kostenlos
  • Teilnehmer: Inhaber:innen aus dem Handwerk
  • Termin: 15. März 2023 16 Uhr

Stoppe das analoge Geldverbrennen in Deinem Unternehmen!

  • Herrscht in Deinem Unternehmen auch ein Notizzettelchaos?
  • Verschwinden in Deinem Betrieb immer wieder Angebote in den unendlichen Weiten der Papierstapel?
  • Hast Du manchmal das Gefühl, dass Deine Projektumsetzung einem Blindflug gleicht?
  • Fliegt Dir Deine Nachkalkulation regelmäßig um die Ohren?

Wenn Du zustimmend mit dem Kopf genickt hast, dann nimm Dir die Zeit für dieses Webinar, denn wir zeigen Dir, wie Du dem analogen Geldverbrennen ein für alle Mal ein Ende setzt!

Hole Dir in diesem Webinar Klarheit darüber, wie die nächsten Schritte Deiner Digitalisierung aussehen.

Im Webinar bekommst Du unter anderem Antworten auf diese Fragen:

Wie behalte ich von der Anfrage bis zur Rechnung alles digital im Überblick?

Wie steuere ich meine Projekte transparent, wirtschaftlich und digital?

Wie verhindere ich, dass kalkulierte Projekte im Nachhinein „in den roten Bereich“ rutschen?

Wie machen transparente Abläufe mich und meine Mitarbeiter zufriedener?

Wie wird mein Betrieb dadurch auch attraktiver für neue Mitarbeiter?

Wie kann ich eine Umsatzsteigerung von bis zu 20% erzielen?

Wer sollte unbedingt teilnehmen?

Unternehmer:innen die:

  • … ihre Digitalisierung starten wollen, aber nicht wissen wie.
  • … mit ihrer Digitalisierung begonnen haben, aber nicht weiterkommen.
  • … weniger Geld verbrennen wollen.
  • … ihre Effizienz durch digitale Prozesse steigern wollen.
  • … Auswirkungen der Digitalisierung in Ihrem Betrieb messbar machen möchten.
  • … mithilfe der Digitalisierung ihre Umsatzrentabilität steigern möchten.

Melde Dich jetzt noch an!

Damit Du über Deine Projekte immer den Überblick bewahren kannst.

Unsere Webinare auf einen Blick:

Stoppe das analoge Geldverbrennen in Deinem Unternehmen!

Hat‘s Deine Branchensoftware wirklich drauf? Oder machst Du noch Excel?

Der Staat bezahlt Deine Digitalisierung? – So geht’s!