Digitalisierungsglossar

Memomeister

Diese für Handwerksbetriebe entwickelte Webanwendung erleichtert die Weitergabe, Strukturierung und Bereitstellung aller betriebsrelevanten Vorgänge. Ergeben sich im Büro neue Erkenntnisse oder passiert auf der Baustelle Unvorhergesehenes, wird der Mitarbeiter kurzerhand zum „Memomeister“. Er erstellt mit dem Smartphone ein Foto des Sachverhalts samt kurzer Textnachricht oder eine Sprachmitteilung und lädt diese Notiz (Memo) einfach in die Memo-Cloud.  Über angehängte „Etiketten“ (Labels) können die Mitarbeiter jeden Informationshappen mit minimalem Aufwand klassifizieren bzw. verschlagworten. Dadurch wird sichergestellt, dass jede „Neuigkeit“ auf Anhieb an der richtigen Stelle landet und schneller bearbeitet werden kann.